Fitnessstudio vs. Zuhause: Die Vorteile im Club trainieren zu gehen

Gepostet auf Lisfestyle and tagged Club, Gym , Lifestyle , Fitness, Fun , Home

Gym vs home workout gym weight training indoor club body muscle fitness Holmes Place

Sie wissen, dass Sie trainieren müssen - aber ist eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio wirklich notwendig oder ist das Training zu Hause genauso gut? Eine Frage, die von vielen gestellt und beantwortet wird, indem man sich einfach die Vor- und Nachteile ansieht. Auf diese Weise können Sie Ihre Trainingseinheiten selbst ausarbeiten.

Wie viele Personen, die Sie kennen, sind einem Fitnessstudio beigetreten und haben die Mitgliedschaft nicht regelmässig genutzt? Es könnte daran liegen, dass es nicht der richtige Zeitpunkt, das richtige Fitnessstudio war, oder es könnte an einem Mangel an richtigen Kursen liegen. Indem Sie die Vor- und Nachteile von Fitnessstudio vs. Zuhause verstehen, können Sie intelligent entscheiden, welcher Ort der richtige für Sie ist. Beginnen wir mit dem Training unter Ihrem eigenen Dach.....


Vorteile des Workouts zu Hause

1. Mit wenig oder gar keinen Kosten für das Training zu Hause, ist es ein unbestrittener Grund, warum Heimtraining besser sein kann als das Fitnessstudio.

2. Sie müssen nicht nach Kinderbetreuung fragen. Durch das Training zu Hause können Sie immer noch fit werden, während die Kinder um Sie herum sind.

3. Sie können jederzeit kündigen. Sie werden sich nicht unter Druck gesetzt fühlen, etwas zu tun, was Sie nicht ausführen können.


Negative Auswirkungen des Trainings zu Hause

1. Viel weniger Motivation. Es gibt niemanden, der Sie ermutigt, weiterzumachen, wenn Sie zu Hause sind. Sie können jederzeit aufhören, ohne sich schuldig zu fühlen, weil Sie nicht weiter machen, aber das wird Ihnen nicht helfen, Ihr Idealgewicht oder Ihre körperlichen Ziele zu erreichen. Sie brauchen den Trainer an der Spitze des Kurses, der Sie anstachelt weiterzumachen und die anderen Klassenmitglieder sind auch für Ermutigung und Kameradschaft da.

 

2. Die Kinder sind zu Hause, so dass Sie nicht wirklich allein trainieren und runterkommen können. Oftmals gibt es beim Heimtraining kein Entkommen, trotz aller Bemühungen zu erklären, dass man sich ein wenig Zeit für sich selbst wünscht.

 

3. Die Möglichkeit, sich selbst Schaden zuzufügen. Mangelnde Überwachung bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit, sich selbst zu verletzen, grösser ist, wenn Sie keinen Trainer haben, der Sie überwacht.

 

4. Mangelnde Ausrüstung bedeutet ein eingeschränktes Training. Es gibt keine Möglichkeit, ein Ganzkörpertraining ohne die richtige Ausrüstung durchzuführen - und es gibt nicht viele Häuser mit einem vollständig eingerichteten Fitnessstudio.

 

5. Sie können jederzeit kündigen. Das ist gut, aber sollten Sie das wirklich tun? Die Realität einer Mitgliedschaft ist Ermutigung genug, weiterzumachen und kann nur das Beste für Ihre Gesundheit sein.

 

6. Weniger soziale Kontakte und damit isolierter. Einsamkeit ist ein ernstes Problem in unserer modernen Zeit, die Tatsache, dass man allein im Haus festsitzt, trägt nur dazu bei.


Vorteile des Trainings im Fitnessstudio/ Club

1. Es ist gesellig. Im Fitnessstudio lernen wir gute Freunde kennen: Freunde mit einem ähnlichen Interesse an Sport wie wir und Freunde, die uns über ihren komischen Versuch einer bestimmten Yogaposition lachen lassen.

 

2. Die Mitgliedschaft im Fitnessstudio ist eine Motivation, weiterzumachen. Die jährliche Mitgliedschaft kann für einige abschreckend sein. Vielleicht haben Sie darüber nachgedacht, die Mitgliedschaft zu kündigen, jedoch sollten wir uns langfristig anmelden, um unsere Motivation hoch zu halten. Sie bezahlen, also benutzen Sie den Club auch.

 

3. Ihr Club verfügt über die gesamte Ausrüstung für ein Ganzkörpertraining. Die meisten Fitnessstudios bieten viele verschiedene Cardio-, Kreislauf- und Ganzkörpertrainingsmöglichkeiten an, die unsere allgemeine Gesundheit und unseren Körperbau verbessern.

 

4. Qualifizierte Trainer. In diesem aktuellen Klima der Gesundheit und Sicherheit, hat jede Turnhalle kompetente Trainer, um sicherzustellen, dass wir uns nicht selbst verletzen.

 

5. Personal Trainer. Sie finden sie nicht in Ihrem Haus (es sei denn, Sie sind mit einem/einer verheiratet). Egal, ob Sie Angaben darüber benötigen, wie Sie nach einer Verletzung sicher trainieren können oder einfach nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, diese Gurus sind ihr Gewicht in Gold wert. Mit personalisierten Trainingsplänen, Motivation und Anleitung können sie uns auf unserem Weg im Fitnessstudio helfen.

 

6. Im Fitnessstudio bekommt man kein Hüttenfieber. Wenn wir im Haus festsitzen, können wir verrückt werden. Mit anderen um Sie herum in Ihrem Club treffen Sie andere Menschen an einem anderen Ort als Ihrem Zuhause.

 

7. Sie können auf verschiedene Arten von Klassen zugreifen. Es gibt so viele Klassen, aus denen man heutzutage wählen kann, dass niemand die Ausrede der Langeweile hat. Von Tanzkursen bis hin zu Konditionskursen gibt es immer etwas anderes zu probieren.


8. Es macht Spass und ist innovativ. Es kann sehr viel Spass machen, im Fitnessstudio zu sein, je nachdem wie man es selbst gestaltet. Probieren Sie eine unserer Antigravity-Kurse für ein Aerial-Yoga-Erlebnis oder AirFit, damit Sie auf Ihre Ziele zusteuern können. 


Negative Auswirkungen des Trainings im Fitnessstudio

1. Mitglied sein und nicht teilnehmen. Zeitdruck ist ein grosses Thema. In dieser geschäftigen modernen Welt kann es schwierig sein, Zeit für die Teilnahme zu finden - aber schon der Besuch einiger Fitness-Kurse pro Woche (viele Kurse auf Holmes Place sind nur halbstündige Sitzungen) kann massive Vorteile für Geist und Körper haben. Und das ist auch ein Grund, warum wir Xpress-Klassen entwickelt haben - steigen Sie ein und machen Sie Ihr Training in nur 15 Minuten!

 

Es ist klar, dass das Fitnessstudio weitaus mehr Vorteile bietet, als das Training zu Hause. Holmes Place Clubs sind mehr als nur ein Ort zum Trainieren - sie sind Zufluchtsorte, die Sie in Ihren Lebensstil integrieren können, um optimales Wohlbefinden und Gesundheit zu erreichen. Es gibt Clubs mit Whirlpools, Saunen und türkischen Bädern, spezialisierte Fitnessstudios, gesunde Cafés, entspannende Lounges, Geschäfte und in einigen Clubs sogar einen Friseur. Mehr dazu erfahren Sie hier.


personal training gym indoors club workout fitness Holmes Place

Gepostet auf Lisfestyle and tagged Club, Gym , Lifestyle , Fitness, Fun , Home.