Nach dem Urlaub zurück ins Büro: 3 Tipps, mit denen es leichter fällt

Gepostet auf Lifestyle and tagged Routine, Stress, Fitness, Gewohnheiten, Arbeit

Back to work

Auch der schönste Urlaub ist irgendwann vorbei und das bedeutet zurück in den Alltag zu kehren – und damit zurück zur Arbeit. Wie es Ihnen leichter fällt zurück zu kehren, erfahren Sie hier.

Der Gedanke daran bringt Sie wahrscheinlich nicht in die sonnigste Stimmung. Ein kleiner Trost: Damit sind Sie nicht alleine. Wir sitzen alle im gleichen Boot (hierbei handelt es sich leider nicht um eine Kreuzfahrt). Aber was tun, wenn der Urlaub vorbei ist und man keine Motivation findet, um wieder in den Alltag zurückzukehren?


Niemand verlässt gerne das Paradies, um ins Büro zurückzukehren. Gegen diesen jährlich wiederkehrenden „back-to-work Blues“ kann man allerdings etwas tun. Unsere drei Tipps helfen Ihnen dabei, die schlechte Stimmung loszuwerden und motiviert und voller Energie wieder in Ihren Alltag einzutauchen. Urlaub zu Ende – kein Problem mit diesen drei Tipps: 


Frischen Sie Ihre Routine auf

Urlaub vorbei – das eröffnet die Möglichkeit auf einen Neuanfang. Kleine Veränderungen haben große Auswirkungen. Auch wenn Sie unter der Woche Vollzeit arbeiten, können Sie Ihre tägliche Routine verändern und damit Abwechslung in Ihren Alltag bringen. Bereits kleine Veränderungen, wie zum Beispiel zu einer anderen Uhrzeit als gewöhnlich zu trainieren, haben positive Effekte auf Ihre Stimmung. 


Gehen Sie zum Beispiel morgens vor der Arbeit ins Fitnessstudio, anstatt wie gewöhnlich in der Mittagspause oder am Abend. Ein kurzes aber intensives Workout vor 9 Uhr morgens füllt Ihren Körper mit Endorphinen und Adrenalin und Sie starten energetisch und gut gelaunt in den Tag. Genau richtig für diesen morgendlichen Energieschub sind unsere 15-minütigen Xpress Kurse. Die Holmes Place Xpress Kurse sind vielfältig, effektiv und passen in jeden noch so vollen Zeitplan. Ob Zirkeltraining oder ein Mannschaftssport – finden Sie den Kurs, der zu Ihnen passt


Natürlich ist Bewegung nicht die einzige Methode, um die „Urlaub zu Ende Stimmung“ zu bekämpfen. Auch was wir essen hat einen großen Einfluss auf unser Gemüt. Um Krisen zu bewältigen, empfiehlt Health.com probiotische Lebensmittel und reichlich Obst und Gemüse. Die beste Nachricht: Auch Kaffee hebt die Stimmung. Sie können also ohne schlechtes Gewissen Morgens auf dem Weg bei Ihrem Lieblings Cafe halten – so fängt der Tag gut an.  



Machen Sie neue Erfahrungen

Probieren Sie neue Dinge aus und machen Sie neue Erfahrungen. Stürzen Sie sich in ein neues Projekt, suchen Sie sich ein neues Hobby, oder melden Sie sich für den Sportkurs an, den Sie schon seit langem ausprobieren wollten. Neues auszuprobieren und Abwechslung in seinen Alltag zu bringen hält nicht nur jung, sondern lenkt Ihre Gedanken weg von den Malediven und hin ins hier und jetzt. Genau das richtige wenn der Urlaub vorbei ist. 


Die Holmes Place Kurse machen Fitness nicht nur unterhaltsam, sondern auch unfassbar vielfältig. Lassen Sie sich von einer unserer Tanz-Sessions mitreißen, werden Sie Meister der Balance mit einem Kampfsport-Kurs, oder finden Sie mit einem unserer ganzheitlichen Programme Ihr innerliches Gleichgewicht. Wir bieten auch eine Reihe von "Signature" -Kursen an, die in Ihrer Mitgliedschaft enthalten sind – Informieren Sie sich hier über unser Angebot und probieren Sie etwas Neues aus.



Konzentrieren Sie sich auf Übungen, die gute Laune machen

Sport wirkt sich zwar generell positiv auf die Stimmung aus, aber es gibt einige Übungen, die besonders viele Endorphine ausschütten. Diese Übungen lassen sich in drei Kategorien einteilen: Herz-Kreislauf-Übungen, Aerobic und Yoga. Die ersten beiden setzen aufgrund ihrer hohen Intensität besonders viele „Glückshormone“ frei (Endorphine, Serotonin, Adrenalin und Dopamin), die eine hebende Wirkung auf Ihre Stimmung haben. Beim Yoga hingegen liegt der Fokus darauf, durch Atmung, Gleichgewicht und Bewegungen einen intensives Bewusstsein zu schaffen. Kreieren Sie eine neue Trainingsroutine, die besonders viele Übungen dieser drei Kategorien enthält und Sie werden im Nu wieder gut gelaunt sein. Urlaub zu Ende – das bedeutet der nächste steht vor der Tür. Es ist alles eine Frage der Perspektive… 


Noch mehr Wellness und Fitness Tipps finden Sie auf unserem Holmes Place Blog – und vergessen Sie nicht uns ein ‚Gefällt mir‘ auf Facebook zu geben.

Gepostet auf Lifestyle and tagged Routine, Stress, Fitness, Gewohnheiten, Arbeit.