Valentinstag-Playlist: Die besten Lieder um gemeinsam zu trainieren

Gepostet auf Wellness

Unserer Erfahrung nach gehen die meisten alleine ins Fitnessstudio. Wir erleben es jeden Tag in all unseren Health Clubs: Unsere Mitglieder kommen alleine, ziehen ihr individuelles Training durch oder nehmen an Kursen teil und verlassen den Club alleine.

Kann es auch anders sein? Wieso nicht zu zweit trainieren? Es ist Zeit, dass wir unsere Mentalität ändern und das Fitnessstudio nicht nur als einen Ort wahrnehmen an dem wir etwas für unsere Gesundheit tun, sondern auch für unsere Beziehung. Nehmen Sie den Valentinstag zum Anlass gemeinsam mit Ihrem Schatz ins Fitnessstudio zu gehen. Das ist romantischer, als es klingt.

Wir haben passend dazu eine Playlist zusammengestellt. Motivierende Lovesongs, die während des Trainings gute Laune machen und gleichzeitig für eine romantische Stimmung sorgen.

Nachdem Sie sich zu The XX und The Smiths aufgewärmt haben, erinnern die guten 80er Jahre mit Liebesliedern von Blondie und The Cure daran, dass Liebe immer noch das beste Cardio Training ist.
Zeitraffer in die 2000er: Bestimmte Liebeslieder von ikonischen Bands wie zum Beispiel von den White Stripes oder den Arctic Monkeys kann man immer wieder hören.

Aber auch ältere Klassiker von The Kinks und den Beatles dürfen in einer Playlist für Verliebte nicht fehlen. Damals wie heute gilt: „All you need is love“ – und zwar auch im Fitnessstudio.

Viel Spaß!

Gepostet auf Wellness